Einzelnachhilfe zu Hause

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Nachhilfe Uelzen Mathe,

Referate aus dem Internet

Schule in Niedersachsen: Referate und Hausarbeiten aus dem Internet - Risiken und Nebenwirkungen! 

Zu fast jedem Thema finden sich im Internet komplette Texte und Hausaufgaben. Natürlich ist die Verlockung sehr groß, diese komplett zu übernehmen und als eigene Arbeit auszugeben. Doch was bedeutet das in der Praxis? Welche Gefahren lauern hier? Und welche Folgen kann das Auffliegen eines solchen Betruges haben?

  1. Der Lerneffekt ist gleich null! 
    Dieser Punkt wird natürlich die meisten Schüler zum aktuellen Zeitpunkt nur wenig interessieren. Die Aufgabe ist erledigt, die Zeit gespart und gut. Langfristig stehen jedoch weder die inhaltlichen Aspekte noch die Strukturierungs- oder Recherchefähigkeit als erworbenes Wissen zum Abruf bereit. Spätestens, wenn Nachfragen zum erarbeiteten Thema von seitens des Lehrers kommen, werden die Lücken offensichtlich.

  2. Fehlerhafte oder unvollständige Informationen aus dem Internet! 
    Um beurteilen zu können, ob die Inhalte des Referats oder der Hausarbeit qualitativ hochwertig und weitestgehend vollständig sind, muss man sich in den meisten Fällen so tief in die Materie einarbeiten, dass man die Arbeit in der gleichen Zeit selber hätte erledigen können.

  3. Lehrer können kopierte Arbeiten leicht überführen! 
    Wie einige Politiker in letzter Zeit schmerzhaft erfahren mussten, gibt es vielfältige Möglichkeiten, um kopierte Texte als solche zu identifizieren. Selbst wenn die meisten Fachlehrer bisher keine spezielle Plagiatssoftware einsetzen, so ist es dennoch ein leichtes, durch manuelle Eingabe einiger Textpassagen in die Suchmaschinen herauszufinden, ob Texte aus dem Internet übernommen worden sind.

  4. Ernsthafte Konsequenzen!
    Die Folgen eines aufgedeckten Plagiats reichen von einer Benotung mit „6“ über sehr ernsthaft geführte Gespräche zum Thema Betrugsversuche bis  hin zu einer dauerhaft verschlechterten Beziehung zum Lehrer.

Unser Tipp: Lieber nicht aus dem Internet abschreiben!

========================================================
Nachhilfe zu Hause für alle Fächer und Klassen – Wählen Sie hier Ihren Wohnort aus: 
Landkreis Celle (Nachhilfe Bergen, Nachhilfe Celle, Nachhilfe Faßberg, Nachhilfe Hambühren, Nachhilfe Hermannsburg, Nachhilfe Lachendorf, Nachhilfe Nienhagen, Nachhilfe Wathlingen,Nachhilfe Wietze, Nachhilfe Winsen); Landkreis Gifhorn (Nachhilfe Calberlah, Nachhilfe Gifhorn, Nachhilfe Isenbüttel, Nachhilfe Meine, Nachhilfe Meinersen, Nachhilfe Müden, Nachhilfe Sassenburg, Nachhilfe Schwülper, Nachhilfe Wesendorf, Nachhilfe Wittingen); Heidekreis (Nachhilfe Walsrode, Nachhilfe Fallingbostel, Nachhilfe Bispingen, Nachhilfe Bomlitz, Nachhilfe Munster, Nachhilfe Neuenkirchen, Nachhilfe Schneverdingen, Nachhilfe Schwarmstedt, Nachhilfe Soltau); Landkreis Helmstedt (Nachhilfe Helmstedt, Nachhilfe Königslutter, Nachhilfe Lehre, Nachhilfe Schöningen); Landkreis Lüchow-DannenbergLandkreis Uelzen (Nachhilfe Bad Bevensen, Nachhilfe Bienenbüttel, Nachhilfe Ebstorf, Nachhilfe Uelzen, Nachhilfe Wrestedt), Wolfsburg (Nachhilfe Fallersleben, Nachhilfe  Vorsfelde, Nachhilfe Westhagen, Nachhilfe Wolfsburg)

Ihr ABACUS-Institutsleiter
ABACUS Nachhilfeinstitut: Leiter ist Lars Rabeler
Lars Rabeler
05141/21 99 364

Als Institutsleiter und Vater kenne ich die vielen unterschiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis: Lassen Sie uns telefonieren. So erreichen Sie mich aus Ihrer Region: 

0511-3365434
(Stadt und Region Hannover)

05121-6966863
(Stadt und Landkreis Hildesheim) 

05161-503965
(Heidekreis)

05141-2199364
(Landkreis Celle)

05361-7009440
(Großraum Wolfsburg)

05371-8393703
(Landkreis Gifhorn)

0581-2118778
(Landkreis Uelzen)

05841-9379549
(Landkreis Lüchow-Dannenberg)

05351-3802273
(Landkreis Helmstedt) 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf! 
Ihr Lars Rabeler